Vom Traum zur Verwirklichung oder die Kunst der gewünschten Veränderungen

In unserer Kindheit und Jugend sind wir alle voller grandioser Pläne und Ziele. Wir sind bereit, Berge zu versetzen und die ganze Welt um uns herum zu verändern.

Doch wie oft passiert es, daß die Jahre vergehen; der Alltag und die Routine erfordern täglich unsere Kraft und Zeit und wir merken gar nicht, wie wir Tag für Tag unsere Wünsche und Träume vergessen. Wir finden uns damit ab, erklären uns selbst: „Viele Menschen leben auf solche Art und Weise“, „Das war sowieso unmöglich“, „Nun, so sehr wollten wir es doch nicht…“

Foto Sweta Veranstaltung 12.02.2017

Wenn Sie sich aber mit den Fragen „Wie kann ich mein Leben glücklich, erfüllt und interessant gestalten?“, „Wie kann ich meine Träume verwirklichen?“, „Wohin verschwindet meine Kraft und Zeit?“, „Warum ändert sich nichts?“ beschäftigen, dann ist dieses Seminar für Sie gemacht!

Wir freuen uns auf Sie!

Am 12. Februar 2017 von 12.°° bis 15.°° Uhr
(Tschechow Bibliothek, Kaliningrad)

Seminarleiter: Swetlana Dovzhenko und Yurij Deschkowitsch

Veranstaltung auch auf facebook (russisch)

 

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *